Netiquette

English Version

Netiquette für die Nutzung der VCI-Kollaborationsplattform tixxt

Die Netiquette ist die „Hausregel“ für unser Verhalten, unsere Kommunikation und unsere Zusammenarbeit auf tixxt. Für die Gemeinschaftsarbeit auf dieser Plattform gelten wie in der „analogen“ Zusammenarbeit Richtlinien für die Kommunikation und den Umgang miteinander. Diese Netiquette soll dazu beitragen, dass auch bei der digitalen Zusammenarbeit im Interesse Aller ein angenehmes Arbeitsklima herrscht.

Höflicher Umgang miteinander

Wir freuen uns über einen regen Austausch auf tixxt. Halten Sie dabei Höflichkeitsformen und Verhaltensregeln ein, wie sie auch in Sitzungen, Telefonkonferenzen und im alltäglichen Miteinander in der „analogen“ Welt gelten. Das heißt: Wir legen Wert auf einen höflichen, sachlichen und respektvollen Umgangston – auch bei Meinungsverschiedenheiten. Achten Sie zudem auf Formulierung und Rechtschreibung. Stützen Sie Ihre Meinung auf prüfbare Argumente, nicht auf Verallgemeinerungen. Vergewissern Sie sich im Zweifelsfall, dass Sie den Kontext richtig verstanden haben, denn durch das Fehlen von Mimik und Gestik bei der Online-Kommunikation entstehen leichter Missverständnisse.

Einhaltung von Gesetzen und sozialen Normen

Eigentlich selbstverständlich: Geltendes Recht ist einzuhalten. Beleidigungen, Provokationen, Rufschädigung und Diskriminierung (insbesondere aufgrund von Religion, Herkunft, Nationalität, Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung oder Einkommensverhältnissen) sind ausdrücklich untersagt. Überlegen Sie sich vor dem Veröffentlichen, ob Sie Ihren Beitrag auch im Nachhinein vertreten können und ob Sie ihn im persönlichen Gespräch genauso formulieren würden. Dies gilt auch für das Teilen fremder Inhalte, zum Beispiel aus den (öffentlichen) sozialen Netzwerken. Nur so können wir eine Kultur offener und fairer Debatten beibehalten, die allen Teilnehmern nützt. Beachten Sie auch bei der Arbeit auf tixxt die Compliance-Regeln des VCI, insbesondere (aber nicht nur) das Kartellrecht (nachzulesen unter https://www.vci.de/der-vci/compliance-und-transparenz/uebersicht.jsp).

In der Kürze liegt die Würze

Je länger ein Beitrag ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er nicht gelesen oder falsch verstanden wird. Versuchen Sie deshalb, Ihre Beiträge kurz und präzise zu halten. Wenn Sie ein Dokument an einen Beitrag anhängen, empfiehlt es sich, kurz zu sagen, worum es geht, damit sich die Teilnehmer die Relevanz des Dokumentes unmittelbar erschließen können.

Relevante Beiträge an richtiger Stelle posten

Achten Sie auf die Relevanz Ihrer Beiträge: Erstellen und kommentieren Sie Beiträge an entsprechender Stelle mit passendem Bezug zum Thema. Wählen Sie eine für Ihren Beitrag geeignete Gruppe aus. Das Veröffentlichen von Beiträgen in der Gruppe „Allgemeine Beiträge“ ist nicht gestattet. Hier stellen nur die Administratoren Informationen ein, die alle Nutzer betreffen, z. B. Informationen über Updates an der Plattform.

Geben Sie Dateien eindeutige Namen. Nur so können diese später leicht wiedergefunden und erneut aufgegriffen werden. Falls es um einen vertraulichen Austausch geht, können Sie auf tixxt auch private Direktnachrichten an andere Nutzer verschicken.

Urheberrecht bei Verwendung fremder Inhalte beachten

Beachten Sie das Urheberrecht bei Verwendung von fremden Inhalten wie Bildern, Texten und anderen Medien. Geben Sie bei Verwendung fremder Inhalte immer den Autor und die Quelle bzw. den Link zur Website an. Informieren Sie sich im Zweifelsfall beim Inhaber der Website, ob Sie den Inhalt verwenden dürfen.

Auf Sicherheit achten

Grundsätzlich gilt: Geben Sie Ihr Zugangspasswort nicht an Dritte weiter. Wenn Sie sich über ein von Ihnen privat genutztes Gerät einloggen, sorgen Sie dafür, dass dieses ausreichend geschützt ist. So schützen Sie sich selbst davor, dass Fremde Zugriff auf Ihren Benutzerzugang erhalten und Inhalte in Ihrem Namen veröffentlichen können. Zudem kann hierdurch sichergestellt werden, dass verbandsinterne Inhalte nicht von tixxt an die Öffentlichkeit gelangen.

Profilfotos

Das Kopieren, Herunterladen und Weiterverwenden von Profilfotos und/oder Fotos anderer Nutzer bzw. Beschäftigter ist nicht erlaubt.

Rolle der Administratoren und Konsequenzen bei Verstößen

Die Administratoren der einzelnen tixxt-Gruppen helfen Ihnen bei Fragen und Anregungen gerne weiter. Zudem achten diese auf die Einhaltung der Netiquette, um eine möglichst reibungslose Zusammenarbeit sicherzustellen und für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen. Bei Nichtbeachtung der Netiquette und geltender Gesetze (s. Punkt 3) behalten sich die Administratoren vor, Beiträge zu bearbeiten oder komplett zu löschen. In diesem Fall wird der Autor über eine Bearbeitung/Löschung benachrichtigt.

Sollten Ihnen Verstöße gegen die Netiquette auffallen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung Ihres Gremiums oder per E-Mail an support-tixxt@vci.de.

Bei Fragen zur Nutzung der tixxt-Plattform im VCI steht Ihnen als erste Anlaufstelle die Gremien-Geschäftsführung zur Verfügung.

Stand: 16. Januar 2018


Netiquette 
for using the VCI’s collaboration platform tixxt

The netiquette is a set of “house rules” for our behaviour, communication and collaboration on tixxt. As in “analogous” cooperation, guidelines for communication and interaction apply to the joint activities on this platform. The netiquette wants to contribute to a pleasant working atmosphere also in digital collaboration. Obviously, this is in the interest of everyone involved.

Politeness in interaction

We welcome a lively exchange on tixxt. Please show the courtesy and follow the rules of conduct as they apply in meetings, conference calls and everyday life in the “analogous” world. This means: A polite, objective and respectful tone is important to us – also when differences of opinion occur. Pay attention to wording and spelling. Your views should be based on verifiable arguments, not on generalisations and commonplaces. In case of doubt, make sure that you have correctly understood the context. This is because the absence of facial expressions and gestures in online communication can easily cause misunderstandings.

Comply with laws and observe social standards

In fact, the following should be taken for granted: Existing law must be complied with. Insults, provocations, damage to reputation and discrimination (especially based on religion, origin, nationality, gender, age, sexual orientation or income) are expressly prohibited. Before you upload your post, consider whether you can still defend it at a later time and whether you would word it in the same manner in face-to-face conversion. This also goes for the sharing of third-party content, e.g. from (public) social networks. This is the only way to maintain a culture of open and fair debate that benefits all users. We also ask you to observe the VCI compliance rules, particularly (but not exclusively) the antitrust provisions (available in German language at https://www.vci.de/der-vci/compliance-und-transparenz/uebersicht.jsp).

Brevity is the soul of wit

The longer a post is, the more likely it is that it will be misunderstood or not be read in the first place. Therefore, you should try to keep your posts as short and precise as possible. If you attach a document to a post, it is advisable to briefly state what it is about so that other users can directly assess its relevance for their purposes.

Upload the right posts in the right places

Please check the relevance of your posts: Write and upload posts in the right places and with appropriate relevance to the topic at hand. Select a suitable group/unit for your post. No contributions can be published in the group “Allgemeine Beiträge” (general contributions), as it is reserved for items of information from administrators that concern all users, e.g. on updates to the platform.

Choose unique file names. Only then can files be easily retrieved and their topics can be taken up again at a later time. For confidential exchanges, you can also send private direct messages to other users on tixxt.

Observe the copyright when using third-party content

Observe the copyright when using third-party content such as images, texts and other media. In the use of third-party content, always state the author and the source or link to the website. In case of doubt, contact the website owner to find out whether you may use the content.

Do not forget security

This applies as a matter of principle: Do not reveal your password to third parties. Should you log in via a device that you use privately, make sure that it is sufficiently protected. In this way, you protect yourself from third parties gaining access to your user account and from publishing content under your name. Furthermore, this ensures that internal content of the association is not made public by tixxt.

Profile photos

It is not permitted to copy, download and subsequently use profile photos and/or photos of other users or staff members.

Role of administrators and consequences of infringements

The administrators of the respective tixxt groups/units will be glad to help you with your questions and suggestions. They also monitor that users observe the netiquette, in order to safeguard the smoothest possible cooperation and a pleasant atmosphere. In the event of non-observance of the netiquette and non-compliance with existing law (see item 3), the administrators reserve the right to edit or completely delete posts. In this case, the author will be informed about the editing/deletion.

Should you notice any infringements of the netiquette, please contact the chairperson of your committee or send an e-mail to support-tixxt@vci.de

The first contact point for your questions about the use of the tixxt platform at the VCI is the chairperson of your committee.


Status: 16th January 2018

Ajax indicator